Persönliche Assistenz

Persönliche Assistenz ermöglicht es auch Menschen mit einem hohen Hilfebedarf, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und ihren Alltag bzw. ihren Tagesablauf selbst zu gestalten. Unser Angebot richtet sich daher in der Art und dem zeitlichen Umfang nach den persönlichen Bedürfnissen der Betroffenen, soweit dies inhaltlich und organisatorisch mit allen anderen Diensten und den Arbeitsverträgen der AssistentInnen vereinbar ist. Diese erledigen all die Dinge, die Menschen mit Körperbehinderungen aufgrund ihrer Einschränkung nicht selbst tun können:

  • Pflegerische Hilfe: Aufstehen/Zubettgehen, Lagern
  • Körperpflege, Toilettengang, Hilfe beim Essen
  • Praktische Hilfen: Einkaufen, Kochen, Waschen
  • Putzen, Besorgungen
  • Mobilitätshilfen: Begleitung bei der Arbeit und beim Studium
  • beim Besuch der Regelschule,
  • bei Behördengängen, bei der Freizeitgestaltung
  • Außerdem: Urlaubsbegleitung

Die AssistentInnen unterstützen Menschen mit Körperbehinderung jeden Alters in ganz unterschiedlicher Art und Weise und unterschiedlichem Umfang. Das Angebot erfolgt von stundenweisen Hilfen bis hin zur Rund-um-die-Uhr-Assistenz, bei dem der/die AssistentIn bei dem/der KlientIn wohnt.

Ihre/Deine Ansprechpartnerin ist Frau Christiane Linne