Beratungsangebote

Selbstverständlich können sich unsere Vereinsmitglieder weiterhin zu allen Fragen, die im Zusammenhang mit einer Körperbehinderung stehen, direkt an die Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. wenden, z.B.

• Anträge (Pflegeversicherung, Grundsicherung, Schwerbehindertenausweis ...)

• Organisation und Finanzierung von Pflege/Assistenz

• Suche nach barrierefreien Einrichtungen (Praxen, Hotels usw.) oder Reisezielen

• Hilfsmittelversorgung

• Mobilität

• Einsamkeit, Isolation, Freizeitgestaltung

• familiäre Ablösungsprozesse

• allgemeine Alltagsprobleme, zwischenmenschliche Probleme

Sie erreichen unseren Vereinspädagogen unter der Telefonnummer 0551/547 33 12 oder per mail unter e.Kleinfeldt(at)shk-goe.de.

 

Beachten Sie darüberhinaus auch unsere Beratung im Rahmen der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)