Die Selbsthilfe Körperbehinderter Göttingen e.V. ist ein Verein von Menschen mit und ohne Behinderung  in Göttingen und Südniedersachsen zur Vertretung der sozialpolitischen Interessen und Belange. Unser Anliegen ist es, Menschen mit Körperbehinderungen ein selbstbestimmtes, inklusives Leben, Lernen, Arbeiten und Wohnen im Sinne der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN-BRK) zu ermöglichen.

Gegründet 1961 als Selbsthilfegruppe gibt es auch heute noch Abteilungen, die die Idee der Selbsthilfe leben.

1984 wurde unsere Selbsthilfegruppe ein eingetragener Verein und seitdem unterhalten wir auch einen mobilen Assistenzdienst: Assistenz für ein selbstbestimmtes Leben ohne Diskriminierung.


Satzung

Hier finden Sie die Satzung der Selbsthilfe Körperbehinderter Göttingen e.V. im PDF-Format:

Download Satzung