Göttinger Inklusionspreis: Bewerbung läuft!

2015 haben die Stadt und der Landkreis Göttingen das Projekt Inklusion Bewegen ins Leben gerufen. Seitdem wirken Bürgerinnen und Bürger mit und ohne Behinderung gemeinsam in unterschiedlichen Gruppen mit, um Menschen mit Behinderung eine umfassende Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Die engagierte Zusammenarbeit von Ehrenamtlichen hat in den letzten Jahren viele erfolgreiche Projektvorhaben und innovative Ideen hervorgebracht, um Stadt und Landkreis Göttingen inklusiver zu gestalten. Im Rahmen des Projektes Inklusion Bewegen entstand auch die Idee, einen „Göttinger Inklusionspreis“ zu verleihen.

Der Göttinger Inklusionspreis möchte Projekte und Initiativen auszeichnen, die neue Wege der Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen gehen. Prämiert werden Vorhaben, die aufzeigen, wie Inklusion gemeinsam gelingen kann. Dabei sind sowohl kleinere Projektvorhaben als auch größere Initiativen angesprochen, sich zu bewerben!

PDF der Ausschreibung: http://www.inklusion-bewegen.de/upload/Goettinger-Inklusionspreis-Ausschreibung.pdf

PDF Bewerbungsunterlagen: http://www.inklusion-bewegen.de/upload/Ausschreibung-Inklusionspreis-Bewerbungsformular.pdf

 

 

Kontaktgruppe Januar-März (Treff jeweils 18:00h)
14.01.Spieleabend (Spiele bitte mitbringen), Neustadt 7 
28.01.Wir bestellen Pizza in der Neustadt 7
11.02.Spiel Dalli-Klick, Neustadt 7
25.02.Wir besuchen die "Dorfschänke" Herberhausen
11.03.Wir gehen ins Kino (Infos bei Erik)
25.03.Wir planen neue Aktivitäten, Neustadt 7
Aktions-Tag 2019: Mission Inklusion - die Zukunft beginnt bei dir

Vorraussichtlich am Dienstag, den 07.05.19 wird unser Bündnis im Rahmen des jährlichen Göttinger Aktionstags für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung wieder gemeinsam auf die Straße gehen.

Das von Aktion Mensch gewählte Motto "Mission Inklusion- die Zukunft beginnt bei dir!" hat uns auf die Idee gebracht, alle Generationen für die Inklusion auf die Straße bringen.

Das Thema „Inklusion“ geht uns alle an, denn unsere Gesellschaft wird immer offener. Große und kleine Menschen mit Behinderungen leben zunehmend in der Mitte der Gemeinschaft und haben teil.
Wir haben uns deshalb entschlossen, für den diesjährigen Aktionstag unter dem Motto „Mission Inklusion – die Zukunft beginnt mit dir!“ alle Generationen für die Vision eines gesellschaftlichen Miteinanders von Menschen mit und ohne Behinderungen auf die Straße zu bringen.
Wir laden Sie daher herzlich zu unserem Aktionstag  ein!
Motto „Mission Inklusion – die Zukunft beginnt mit Dir!“

Dienstag, den 07. Mai 2019 ab 14:30 Uhr.

Wie im vergangenen Jahr werden wir in verschiedenen Demozügen als Sternmarsch druch die Stadt ziehen, im Anschluss folgt eine Kundgebung am Gänseliesel.
Das Programm 2019 (ab Mitte Februar) sowie spannende Bilder zum Aktionstag 2018 finden Sie  hier:

 www.inklusives-goettingen.de

Ausfahrten der SHK (April- Oktober)

In den Sommermonaten veranstaltet die Selbsthilfe jeweils am 2. Donnerstag im Monat eine Halbtagesausfahrt zu attraktiven Zielen in der Region.

Diese Fahrten sind für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen barrierefrei - die Ziele werden im Vorfeld gecheckt und wir fahren mit einem rollstuhlgerechten Bus dorthin. Wir starten jeweils um ca. 13:00h am ZOB (Zoologisches Institut) und kehren gegen 18:00 Uhr heim.  Eine vorherige Anmeldung ist dringend notwendig (Telefon 0551/5473312 oder e.kleinfeldt(at)shk-goe.de), bei Verfügbarkeit ist das Angebot auch für Nichtmitglieder offen.

 Bis April gibt es keine Ausfahrten! Nähere Infos zur April-Ausfahrt dann im Frühjahr 2019

Sendung vom 8. März 2016

Barrierefreiheit auf den Fernlinienbussen

Am 01.01.2016 ist die erste Stufe der Barrierefreiheit auf den Fernlinienbussen gestartet. Alle neu angeschafften Fernlinienbusse müssen nach § 42 b (i.V.m. § 62 Abs. 3) des Personenbeförderungs-Gesetz (PBefG) zwei Rollstuhlplätze aufweisen. Ab dem 01.01.2020 gilt dies für alle Fernlinienbusse.

Koordinatorin für Behinderte

Stadt Göttingen, Behindertenkoordination:  Frau Ruhs.

Sprechzeiten und Kontaktdaten finden Sie hier:

www.goettingen.de/verwaltung/dienstleistungen/details/behindertenkoordination.html